Das „Koch'haus" in Schengen

Dieses herrschaftliche Gebäude im Barockstil, nach dem ehemaligen Verwalter des Schlosses Johann Peter Koch benannt, stammt aus dem Jahr 1779. Es diente den Schlossherren ursprünglich als Gästehaus. Seit 1996 befindet es sich in Besitz der Gemeinde Schengen und wurde seither komplett renoviert. Das Koch'haus ist nicht für das Publikum geöffnet. 

Adresse: Place de L'Europe, 2 Hemmerberreg, L-5444 Schengen